Boris Spassky

Boris Wassiljewitsch Spasski ist ein russisch-französischer Schachspieler. Durch den Sieg in seinem nach 1966 zweiten Weltmeisterschaftskampf gegen Tigran Petrosjan war Spasski ab 1969 der zehnte Weltmeister in der Geschichte des Schachspiels, bis er 1972 dem amerikanischen Großmeister Bobby Fischer unterlag.

Dieser Text und das kleine Bild sind von Wikipedia, dort finden sich weitere Informationen über den Spieler.
Du kannst Puzzles aus den Partien dieses Spielers lösen.
Unten sind diese Puzzles aufgelistet, mit den schwierigsten zuerst.

Weiter lesen Spielen

Boris Spassky

Puzzles

Boris Spassky - Stefan Witkowski
Riga
1959.12.19
Boris Spassky - Efim Geller
Candidats qf4, Sukhumi
1968
Boris Spassky - Salo Flohr
22nd URS-ch, Moscow URS
1955.03.05
Boris Spassky - Ratmir D Kholmov
URS-ch sf, Leningrad
1954
Boris Spassky - Murray G Chandler
Bundesliga 8687, Germany
1987
Klaus Berg - Boris Spassky
Bundesliga 8687, Germany
1987
Boris Spassky - Efim Geller
Candidats qf4, Sukhumi
1968
Boris Spassky - Berndt Soderborg
WchT U26 04th, Reykjavik
1957
Boris Spassky - Andreas Ostl
Bundesliga 8889, Germany
1989
Boris Spassky - Stefan Kindermann
Bundesliga 8485, Germany
1984
Boris Spassky - Mikhail Tal
Candidats final, Tbilisi
1965
Boris Spassky - Stefan Kindermann
Bundesliga 8485, Germany
1984
Boris Spassky - Bogdan Sliwa
Riga
1959.12.08
Boris Spassky - Georgi Tringov
3rd World U20 ch final A, Antwerp
1955
Gyozo V Forintos - Boris Spassky
WchT U26 07th, Leningrad
1960
Konstantin Klaman - Boris Spassky
URS-ch sf, Leningrad
1956
Lev Aronin - Boris Spassky
30th URS-ch, Erevan URS
1962.12.02
Genrikh Chepukaitis - Boris Spassky
URS-ch sf, Minsk
1952